Menu Home

Auf Schatzsuche

Während manche aus unserem Kurs ihre Bachelorarbeit gestern fristgerecht abgegeben haben, bin ich dabei ein geeignetes Thema und einen Termin mit meinem Ausbildungsleiter bezüglich der BA zu finden. Es sollte ein Thema sein, über das man 60-80 Seiten schreiben kann, das dem Unternehmen möglichst einen Mehrwert oder Denkanstoß liefert und das einen interessiert, sodass man über dem Laptop nicht einschläft. Aber so ein Thema zu finden ist wie eine Schatzsuche. Viele haben schon einen Schatz gefunden, mancher ist wertvoller, mancher größer, mancher spannender als andere. Wo aber ist mein Schatz? Und ich hoffe dieser ist nicht nur aus Silber (Note 2) sondern eventuell aus Gold (Note 1). Aber bisher habe ich immer nur kleine Holzkästchen gefunden.. Geduld ist eine Tugend und obwohl ich damit eigentlich nicht so glänzen kann motiviere ich mich jeden Tag weiter auf die Suche zu gehen und optimistisch zu bleiben! Bisher klappt es und eine Idee habe ich schonmal, dh. meine Schatzkarte existiert und führt mich langsam zum Ziel.. und Zeit habe ich auch noch! Also bisher ist alles gut! Mein Schiff scheint noch nicht zu kentern! Ich segel weiter!

Categories: Real Life

Leonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.