Menu Home

Bachelorarbeit vollbracht

Heute ist es soweit: ich gebe meine Bachelorarbeit ab! Später fahre ich nach Mannheim und übergebe das Meisterwerk. Dann heißt es: hoffen, dass es für bestanden gereicht hat 😀 Aber eigentlich mag ich die Arbeit mittlerweile, aber das heißt leider nichts 😀

Gedruckt

Abgabebereit

Die letzten vier Wochen des Studiums bin ich nun freigestellt. Nur noch die mündliche Prüfung steht am 20.09. an. Bis dahin heißt es, lernen, lernen und zu meinen Master Vorlesungen gehen 😀 Der Abschied auf der Arbeit fiel mir auf jeden Fall schwer. Trotz des häufigen Heimwehs dort, war es schmerzlich zu gehen. Die Menschen, mit denen man drei Jahre gemeinsam gearbeitet hat, wachsen einem ans Herz. Teilweise werde ich die Kollegen nie wieder sehen und mit manchen hat sich eine wahre Freundschaft entwickelt! Auf der Heimfahrt konnte ich meine Tränen dann auch nicht mehr zurückhalten. Es war wirklich ein Gefühlsoverload! Einerseits war ich traurig zu gehen, glücklich nach Hause zu kommen, froh die Menschen kennen gelernt zu haben, stolz, dass ich es geschafft habe, aufgeregt was passieren wird und gespannt was das Leben bringen wird.

Unser Abschiedsfrühstück bei der Arbeit

Categories: Uncategorized

Leonie

2 replies

  1. Liebe Leonie, toll, dass Du das alles geschafft hast! Und jetzt drücken wir Dir – und auch allen anderen angehenden Absolventinnen und Absolventen natürlich fest die Daumen für die letzte Hürde der Prüfungen!
    Alles Gute wünscht das Team der Hochschulkommunikation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.