Menu Home

Das Duale Studium

2014 hat die DHBW ihren 40- jährigen Geburtstag gefeiert. Wirtschaft, Technik oder Soziales, das Angebot ist groß- und immer beliebter.

Die Duale Hochschule verbindet Praxis und Theorie. Drei Monate besucht man Vorlesungen an der Hochschule, dann wechselt man in die Praxisphase und wendet die gelernten Dinge bei seinem Partnerunternehmen an. Nach drei Jahren hat man nicht nur von Dozenten gelernt und die theoretischen Fakten verstanden sondern hat auch von Menschen gelernt, die ihr Handwerk tagtäglich beweisen und man hat, anders wie Studenten von einer normalen Uni, die gelernten Dinge schon selbst angewendet.

Mehr Fakten über das Duale Studium: Website der DHBW